header-pos

Funkrufname:

„Kommando 2 Korneuburg“ titelbild kommandantenfahrzeug
Aufbau: Eigenbau
Fahrgestell: Nissan Navara
Baujahr: 2008
Besatzung: 1:4

Einsatzgebiet:

Versorgungsfahrten

Das Mehrzweckfahrzeug Nissan Navara, welches 2008 angeschafft wurde, zeichnet sich besonders durch seine gute Geländefähigkeit aus. Neben fünf Mann Besatzung können im Bedarfsfall zahlreiche Gerätschaften, wie z.B. Ölbindemittel an den Einsatzort transportiert werden. Seit dem Frühjahr 2012 ist das "MZF" mit einem Hardtop ausgestattet, damit die Ladung beim Transport witterungsgeschützt ist. Das MZF ist auch ein wichtiger Bestandteil im 2011 neu evaluierten Unwetteralarmplans.