header-pos

Am 1. Oktober 2015 konnte sich das Feuerwehrkommando, vertreten durch HBI Martin Schuster und OBI Martin Peterl, über die Entgegennahme eine Spende von € 150 freuen.
Die FPÖ Korneuburg stellte den Betrag anlässlich des 150-Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Korneuburg zur Verfügung.
Seitens der Partei waren Gemeinderat Andreas Panek, seit kurzem selbst Feuerwehrmitglied, Markus Schindler und Daniela Panek für die Spendenübergabe ins Feuerwehrhaus gekommen.
Kommandant HBI Martin Schuster bedankte sich für die Zuwendung und versicherte, dass „die Spende für Anschaffungen zur Erhöhung der Sicherheit in der Stadt Korneuburg verwendet wird und daher gut angelegt ist“.

Danke an dieser Stelle nochmals recht herzlich!

FPÖ Spende 01.10.15