header-pos

Im Zuge einer Charity-Aktion organisierte die AVIA Tankstelle unter Inhaber Alexander Fritsch eine Spendensammlung zugunsten der Feuerwehren Bisamberg, Kleinengersdorf und Korneuburg. Für jeden konsumierten "122er-Melange" in der Zeit von März bis Juni wurde ein Geldbetrag an die umliegenden Feuerwehren gesammelt. Beim Frühshoppen in seinem Betrieb am 15. Juni überreichte Tankstellenbetreiber Fritsch die Spenden in Form von Schecks an die jeweiligen Feuerwehrkommandanten.

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Korneuburg konnte sich über eine Zuwendung in der Höhe von € 700 freuen, welche HBI Martin Schuster dankend entgegennahm.

AVIA Spende