header-pos

Anlässlich der jährlichen Florianiübung versammelten sich die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Korneuburg am 4. Mai bei der Stadtpfarrkirche Korneuburg. Die Sonntagsmesse, zelebriert von Stadtpfarrer Mag. Stefan Koller, Can.Reg., stand ganz im Zeichen der Feuerwehr. In einer Rede blickte Kommandant HBI Martin Schuster auf das vergangene Jahr zurück und dankte seiner Feuerwehrmannschaft für den tatkräftigen Einsatz im abgelaufenen Jahr 2013. Im Anschluss an die Messe wurde das neue Wechselladerfahrzeug von Mag. Stefan Koller gesegnet. Als Fahrzeugpatin fungierte Eveline Gepp, welche sich gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Korneuburg Christian Gepp, von der Sinnhaftigkeit und zukunftsweisenden Art des Fahrzeugkonzepts überzeugen konnte.

Ebenso wurden folgende Feuerwehrmitglieder befördert:

  • Christopher Weber in seiner Funktion als Zugskommandant zum Brandmeister
  • Christopher Stipkovich in seiner Funktion als Gruppenkommandant zum Löschmeister
  • Andreas Stich zum Hauptfeuerwehrmann
  • Dominik Czek zum Oberfeuerwehrmann
  • Philipp Radisslovich nach erfolgreicher Grundausbildung zum Feuerwehrmann
  • Patrick Lipnik nach erfolgreicher Grundausbildung zum Feuerwehrmann
  • Florian Fiala nach erfolgreicher Grundausbildung zum Feuerwehrmann
  • Max Aichelburg nach erfolgreicher Grundausbildung zum Feuerwehrmann sowie
  • Dennis Aichelburg ebenfalls nach erfolgreicher Grundausbildung zum Feuerwehrmann

Das Kommando dankt der Eveline Gepp für die Funktion der Fahrzeugpatin, Bürgermeister Christian Gepp, MsC in Vertretung für die Stadtgemeinde für die Unterstützung bei der Anschaffung sowie Stadtpfarrer Mag. Stefan Koller, Can.Reg. für die Durchführung der Fahrzeugsegnung.

Fotos: Michael Zöger, LM