header-pos

EOBI Johann Gratzl alias "der Lange" ist im Jahre 1964 der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Korneuburg beigetreten.Seitdem hat er viele Aufgaben innerhalb der Feuerwehr, aber auch als Funktionär im NÖ LFV, wahrgenommen.Er hat auch als Mitglied des Feuerwehrkommandos viel für das Feuerwehrwesen unserer Stadt geleistet.Im Rahmen der Chargensitzung wurde im als kleines Dankeschön ein Geschenkskorb übergeben und Ihm für seine Leistungen gedankt.
Er trat mit 1. Juli in den wohlverdienten "Feuerwehr-Ruhestand".

EOBI Gratzl im Reservestand

Am Foto: Kommandant HBI Martin Schuster, Oberverwalter OV Peter Sturm, Mannschaftssprecherin Elisabeth Lewandofsky und EOBI Johann Gratzl.