header-pos

Am Nachmittag des 4. Jänner besuchten die Sternsinger der Pfarre Korneuburg die Freiwillige Feuerwehr.

Über der Türe der Funkleitstelle wurde von Caspar, Melchior und Balthasar die traditionelle Segensbitte C+M+B mit der Jahreszahl 2013 angeschrieben. C+M+B bedeutet "christus mansionem benedicat", was übersetzt so viel wie "Christus segne dieses Haus" lautet.

Die im Feuerwehrhaus anwesenden Feuerwehrkameraden trugen ihren Teil zur kirchlichen Sammelaktion bei und spendeten fleißig.

 

Danke für euren Besuch !

Sternsinger bei der FF

Foto: Christopher Weber/FF Korneuburg