header-pos

Etwas abseits des Feuerwehralltags trafen sich einige Kameraden und Angehörige der Freiwillige Feuerwehr der Stadt Korneuburg am vergangenen Samstag zu einer Führung im Donaukraftwerk Greifenstein. Durch derzeit laufende Revisionsarbeiten war es möglich, einige Blicke in die Schleusenanlage des in der Zeit von 1981-1985 erbauten Kraftwerks zu werfen.
Ebenso konnten die Kraftwerkswarte, die Wehre, sowie die Turbinen besichtigt werden.
Die beiden Mitarbeiter der VERBUND AG, Rainer Jany und Josef Riener, sorgten mit der Führung für zwei interessante Stunden.

Danke!Besuch im Donaukraftwerk Greifenstein