header-pos

Bei schönstem Wetter lud die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Korneuburg heuer wieder zum Ferienspiel 2012. Diesmal aber nicht im Feuerwehrhaus, sondern im Hafenbecken der alten Schiffswerft Korneuburg.

Den ca. 50 Kids wurde diesmal einen spannende Bootsfahrt mit den beiden Feuerwehrbooten (A-Boot) geboten. Des Weiteren konnte ein Tanklöschfahrzeug besichtigt werden und es galt, einen (fiktiven) Flurbrand zu löschen. Dass bei dieser „Löschaktion“ hierbei der eine oder andere nass wurde, konnte nicht verhindert werden…

Die Verantwortliche der Kinderwelt Korneuburg Claudia Cauder zeigte sich nach der Bootsfahrt sichtlich zufrieden „Super war‘s“.

 

Danke an die Kameraden der FF Langenzersdorf für die Unterstützung!